Musik Pur

Die Lyra bietet für Akkordeonisten ein breites Spektrum musikalischer Betätigung an. Sowohl für den Anfänger als auch für den Wiedereinsteiger und fortgeschrittenen Spieler bieten wir Ensembles in denen jeder seinen Neigungen und Fähigkeiten entsprechend musizieren kann.

Unterricht & Jugendorchester

Der Akkordeonunterricht wird von unserer Ausbilderin Birgit Heyne durchgeführt, sie leitet ebenfalls unser Jugendorchester.

Montags zwischen 13:00–19:00 Uhr

Kellereigebäude
Raum Falkenstein,
Burgstraße 28,
65719 Hofheim am Taunus

Donnerstags zwischen 13:30–20:00 Uhr

Kellereigebäude
Raum Homburg,
Burgstraße 28,
65719 Hofheim am Taunus

1. Orchester

Das 1. Orchester ist die höchste Spielklasse im Akkordeon-Verein LYRA und zeichnet sich durch ein breites musikalisches Spektrum aus. Das Orchester bestreitet mit seinem jährlich wechselndem Sommerprogramm aus Pop, Rock und Jazz zahlreiche Open-Air-Auftritte und zeigt im Rahmen des alljährlichen Herbstkonzertes auch seine andere Seite mit der Interpretation von klassischen Titeln oder Originalkompositionen für Akkordeonorchester. Das 1. Orchester wird von Dr. Bernhard Wondrak geleitet.

Montag, 20:15–21:45 Uhr

Kellereigebäude
Raum Falkenstein,
Burgstraße 28,
65719 Hofheim am Taunus

2. Orchester

Die Spieler in diesem Ensemble werden sowohl von Spieltechnik als auch von der Musikalität schon etwas mehr gefordert. Das Repertoire ist breit angelegt, da dieses Orchester auch dazu dient, den Spieler an das 1. Orchester heranzuführen. Nichtsdestoweniger hat das 2. Orchester einen eigenen Charakter, der sich in der Vergangenheit durch die Zusammenarbeit mit Sängern, Instrumentalsolisten oder Gesangsgruppen hervorgehoben hat. Seit Anfang 2006 steht das zweite Orchester unter der Leitung von Thorsten Kolar.

Montag, 19:00–20:00 Uhr

Kellereigebäude
Raum Falkenstein,
Burgstraße 28,
65719 Hofheim am Taunus

Ensemble

Virtuosität und ausgefallene musikalische Darbietungen zeichnen das traditionsreiche Ensemble der LYRA aus. Ob Mozart, Tangos von Piazzolla oder fast schon skurrile Bearbeitungen von Jazz Standards, das Ensemble bietet ein breites Spektrum von anspruchsvollen Bearbeitungen und Originalmusik für Akkordeon. Das Ensemble steht unter Leitung von Dr. Bernhard Wondrak.

Proben nach Vereinbahrung